Irgendwo vor einigen Wochen in Nordeuropa. Siegfried Kreuzer sitzt in der Mittagszeit auf einer Parkbank in der Sonne. Er weiß diese kleinen Auszeiten, zwischen zwei Terminen, inzwischen sehr zu schätzen. Während wir zusammen telefonieren, erzählt er, im Schnelldurchlauf, von den letzten zwei Jahrzehnten, einer für ihn ganz normalen 60+ Stundenwoche... [weiterlesen]

Seoul, 28. September 1988. Olympische Spiele. Erste Disziplin im Zehnkampf ist der 100-Meter-Lauf. Nach drei Fehlstarts, wird der Modellathlet und dreifache Weltrekordhalter, Jürgen Hingsen, vom Aushängeschild der deutschen Leichtathletik – zum Buhmann der Nation. „Ich habe heute noch Alpträume und glaube, 100 m laufen zu müssen", sagte Hingsen noch 15... [weiterlesen]

Wertschätzung ist ein Wettbewerbsvorteil! - Es ist höchste Zeit für richtig verstandene und gelebte Wertschätzung in den Unternehmen! Gestik, Mimik, Körperhaltung und natürlich die Sprache. Der Mensch verfügt über ein breites Spektrum an Ausdrucksmöglichkeiten. So auch beim Thema Wertschätzung. Doch kennen Sie auch die Werte Ihrer Mitarbeiter oder Ihrer... [weiterlesen]

Die Adenauer-Ära. Damals war die Welt noch in Ordnung. Für alle? Nein, aber zumindest für die Chefs und Direktoren, wie man sie damals auch gerne nannte. Geführt und gelenkt wurde von oben nach unten und was man „oben“ sagte, wurde „unten“ auch gemacht. Ohne Diskussionen. Und dann kamen sie, die... [weiterlesen]