Wie groß die wechselseitige Beeinflussung von Kunst und Print ist, konnte bereits Prof. Wilhelm Weber als führender Experte für künstlerische Druckgrafik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts belegen. Ein Blick in die Gegenwart zeigt allerdings, dass die Zeiten, in denen Künstler durch Print noch neue Kunstformen entstehen lassen, beinahe... [weiterlesen]

Kleine und mittlere Unternehmen haben ein Problem. Auf der Suche nach geeigneten Bewerbern, für freie Positionen, tun sie sich schwer. Acht von zehn Kandidaten entsprechen oftmals noch nicht einmal ansatzweise dem Anforderungsprofil einer Stellenbeschreibung. So geht Zeit verloren. Und: kommt es überhaupt zu einem Vorstellungsgespräch, so verläuft dies unbefriedigend -... [weiterlesen]

Die Adenauer-Ära. Damals war die Welt noch in Ordnung. Für alle? Nein, aber zumindest für die Chefs und Direktoren, wie man sie damals auch gerne nannte. Geführt und gelenkt wurde von oben nach unten und was man „oben“ sagte, wurde „unten“ auch gemacht. Ohne Diskussionen. Und dann kamen sie, die... [weiterlesen]

„In den 80ern musikalisch und sonstig sozialisiert. Aufgewachsen mit Punk, Gothic, Endzeitfilmen und Comics. Irgendwann körperlich älter geworden, den Geschmack ausgeweitet und dazugelernt. “ So beschreibt sich das künstlerische Multitalent Hanspeter Ludwig, Jahrgang 1965, aus dem beschaulichen Wetzlar selbst. Seit 2004 hat er nicht weniger als 600 Cover und... [weiterlesen]

Was sich wie der Auftakt zu einem Wunschkonzert anhört, ist keine Utopie. Tatsächlich ist es eine Kapitelüberschrift aus dem neuen Buch von Norbert Schuster. Und schon wird sein Thema „Leadmanagement“, doch plötzlich sehr interessant. Welches Unternehmen möchte das nicht, qualifizierte Kundenkontakte mit allem Drum und Dran. Echte Interessenten, die tatsächlich... [weiterlesen]